Jivamukti Yoga Workshop Einführung

Wann? 25.09.2022
Wo? Casa Ashtanga, Yoga Studio 
Könneritzstr. 88, 04229 Leipzig

Komm einfach vorbei!

Jivamukti Yoga ist ein moderner, fließender Yogastil, der seine Wurzeln im traditionellen Ashtanga Yoga hat. 

Die beiden Begründer*innen Sharon Gannon und David Life waren in den 80er Jahren lange in Indien und haben u.A. von Sri K. Pattabhi Jois gelernt. 

Nach ihrer Rückkehr nach New York entwickelten sie daraus ihre eigene Methode. Sie integrierten verschiedene spirituelle Praktiken wie Meditation und Chanting von Mantren in die Yogastunden, was damals revolutionär war. 

Heute ist Jivamukti Yoga weltweit populär und wird überall nach gleichen Richtlinien und Standards unterrichtet. In einer typischen Jivamukti-Klasse erwarten Dich schweißtreibende Flows zu sorgfältig ausgewählter Musik, der Fokus auf ein spirituelles Thema und jede Menge Spaß!  Anders als beim Ashtanga Yoga gibt es keine festgelegte Sequenz, jedoch ein paar Asanas und Elemente die sich in jeder Stunde wiederholen. 

Es ist eine integrale Praxis, die weit über das körperliche hinausgeht. Jivamukti Yoga   versteht sich als ein Weg zur Befreiung des Geistes durch Mitgefühl für alle Wesen. 

 

Um diesem Ziel näher zu kommen wurde ein komplexes System entwickelt, dass auf 5 Säulen beruht: 

 

AHIMSA -    Gewaltlosigkeit gegenüber allen Lebewesen 

BHAKTI  -    Hingabe, Intention 

NADA      -    Klang, intensives Zuhören nach innen und außen 

SHASTRA - Studium der alten Schriften, z.B. Yoga Sutras oder der Bhagavad Gita 

DHYANA   - Meditation 

 

 

In diesem Workshop gehen wir durch eine Vinyasa-basierte, fordernde Asanapraxis. Die anderen Yogapraktiken, wie sie in den 5 Säulen festgelegt sind, werden nach und nach eingebaut. Wir werden gemeinsam chanten, Atemübungen machen, meditieren und den Geist erweitern. 

Der Workshop ist geeignet für alle, die schon etwas Erfahrung in Vinyasa und Ashtanga Yoga haben oder bereits eine regelmäßige Praxis haben. 

 

 

Jivamukti Yoga Workshop 

Fokus auf Nada, Yoga des Klanges

29.09.2022

18:00 Uhr bis 19:30

bei allesyoga in Leipzig


Klang ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Jivamukti Yoga Stunde. Es wird zu sorgfältig ausgewählter Musik geübt, was die Intensität der Erfahrung verstärken kann.
Das gemeinsame Chanten von Mantren klärt den Geist und kann eine sehr erhebende Wirkung haben. Wir öffnen unsere Herzen und erlauben, uns berühren zu lassen. Wir können uns aufeinander einstimmen. 
In diesem Workshop konzentrieren wir uns erst auf den wahrgenommen Klang der von außen kommt – Ahata Nada. 
Durch Singen, Zuhören und Konzentration auf den Klang des Atems wird diese Fähigkeit immer mehr verfeinert.
Nachdem wir den physischen Körper durch die Asana - Praxis und Pranayama gereinigt haben konzentrieren wir uns auf den inneren Klang, der nur mit den subtilen, spirituellen Sinnen wahrnehmbar ist – Anahate Nada.
 
Aufbau des Workshops:
Wir beginnen mit dem gemeinsamen Singen und Pranayama, danach gehen wir durch eine ganzheitliche Yogastunde im Jivamukti Stil. Wir schließen mit einer kurzen Meditation in Stille und einem entspannenden Shavasana begleitet durch den Sound von Klangschalen. 
Anfänger sowie fortgeschrittene Yogaübende können teilnehmen. Es wird jedoch empfohlen, schon etwas Yogaerfahrung zu haben. 

 

Ich habe immer ein Projekt, an dem ich arbeite. Meistens für meine Kunden. Von Zeit zu Zeit ist es aber auch ein persönliches Vorhaben, das mich neue Inspiration gewinnen lässt.